Transparenz

Bürgerbeteiligung: Mit Bürger*innen die Zukunft von Velbert gestalten! In Velbert muss vieles erreicht werden. Die Stadt soll sich zu einem lebenswerten Wohn- und gern besuchten Erholungsort sowie zum Standort von Unternehmen vielfältiger Gewerbe entwickeln. DIE LINKE Velbert möchte gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern die Zukunft der Stadt und ihrer Ortsteile gestalten – mit aktiver Bürgerbeteiligung, solidarischem, tolerantem Miteinander, Chancengleichheit für alle und Förderung des Gemeinsinns. DIE LINKE Velbert steht für mehr Bürgerbeteiligung bei kommunalpolitischen Entscheidungen, Für Transparenz und Bürgerbeteiligung! Daher fordere ich: Transparenz und Bürgerbeteiligung durch: •Bessere Zusammenarbeit der Stadtratssitzungen und deren Ausschüssen mit dem Kreistag und seinen Ausschüssen. •Einwohnerversammlungen zu ausgewählten kommunalen Vorhaben und Themen sowie Beteiligung von Kindern und Jugendlichen, Familien und Senior*innen an sie betreffenden Projekten, •Installation eines Bürgerinformationsportals auf der Internetseite der Stadt Velbert, in dem nicht nur alle öffentlichen Dokumente von Verwaltung und Gremien der Stadtratssitzung zugänglich sind, sondern Velberter Bürger*innen eigene Ideen und Vorschläge einbringen können und sich bei aktuellen Projekten beteiligen können. •Einführung eines Bürgerbudgets im Haushalt der Stadt Velbert, zu dem Velberter Bürger*innen regelmäßig ihre Ideen und Projekte einbringen und über die Realisierung im Rahmen dieses Budgets abstimmen können. 

Birgit Onori
c/o DIE LINKE. Velbert
Offerstraße 14a
42551 Velbert